28. September 2020 @home

Grias euch Leute!

Heute ist wieder Montag gewesen und in der Arbeit geht eigentlich jeden Tag viel weiter. Man muss schon sagen, dass das Leben nach dem Corona Lockdown in ganz Österreich sich verändert hat. Der Arbeitsstress ist anders geworden und man muss in jeder Hinsicht immer positiv denken und einfach alles machen was zu machen ist, denn sonst bleibt es ja liegen und keiner kommt mehr mit der Arbeit nach. Aber die Freundschaften, die ich in meinem Leben gemacht habe, sind zusammen gewachsen. Freunde kann man wieder erreichen, wenn es geht und wenn man sie braucht. Ich hoffe, dass das mit den Schulen und den Unis in Österreich gut weitergehen wird und dass nicht bald wieder Schulen geschlossen werden und dass Leben sagen wir mal normal weitergehen wird. Aber das kann man sich nur wünschen. Die Wirklichkeit schaut leider zur Zeit nicht so aus.

Bis bald eure

Anna Vaiatea xx

Ein Kamel in der Wüste

Veröffentlicht von Anna Vaiatea

Ich bin im Jahr 1998 geboren und arbeite beim Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl in Linz.

Ein Kommentar zu “28. September 2020 @home

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: